Ab sofort gibt es eine Ergänzung zum Katalog.
Preis: 5 Euro (Original-Katalog inkl. Ergänzung 15 Euro)
An der Infotheke des Landratsamts Böblingen,
in der Galerie Schlichtenmaier und im Museum Ritter

Willkommen

Entdecken sie eindrucksvolle Skulpturen und Formen
in einer faszinierenden Kulturlandschaft.

Willkommen

Der Streckenverlauf

Die SCULPTOURA ist ein gelungenes Spiel aus Kunst und Natur zwischen Waldenbuch und Weil der Stadt. Auf insgesamt rund 40 km Länge erwartet die Besucher eine herrliche Natur und zahlreiche, beeindruckende Kunstwerke am Weg.

Der Dank gilt den beteiligten Künstlern, Grundstückseigentümern und den Kommunen am Weg, sowie Allen, die sonst zum Gelingen der SCULPTOURA beitragen.

Die SCULPTOURA kann mit dem Fahrrad oder in Teilstücken zu Fuß entdeckt werden. Teilweise bieten sich auch Rundtouren mit Anschluss an den Öffentlichen Personennahverkehr an. Eine kostenlose Faltkarte erhalten Sie auf Wunsch über unser Kontaktformular.

Über unseren digitalen Routenplaner haben Sie die Möglichkeit, auf einen alternativen Rückweg oder eine unserer drei Rundtour-Vorschläge sowie auf das dazugehörige Kartenmaterial zuzugreifen. Zusätzlich können Sie sich auch ihre eigene Tour zusammenstellen.

>>> Tourenvorschläge & Routenplaner <<<

>>> Karte zum Download <<<

Weitere Rad- und Wandertipps in der Naherholungsregion Schönbuch & Heckengäu unter www.schönbuch-heckengäu.de.

Kalender

Events

WAS WO THEMA DATUM
Als wandere der Künstler mit – die aufgefrischte SCULPTOURA Von Weil der Stadt nach Dätzingen Weitere Informationen sowie Anmeldung unter www.vhs.leonberg.de Donnerstag, 12. Oktober 2017,
14.30-17.00 Uhr,
am Parkplatz Gasthaus Säge,
Weil der Stadt.
Felder-Rundfahrt auf der SCULPTOURA Hofgut Mauren Im Rahmen des Hoffests auf dem Hofgut Mauren mit Gläserner Produktion findet eine Felder-Rundfahrt über eine Teilstrecke der SCULPTOURA für Menschen mit Behinderungen statt. Sonntag, 10. September 2017,
13.30 Uhr
(wegen begrenzter Plätze wird bis Fr, 08.09.2017, um Anmeldung gebeten unter kennter-scheible@t-online.de)
Wanderung auf der SCULPTOURA Grafenau Ca. 3stündige Wanderung entlang neuer Kunstwerke zwischen Grafenau und Weil der Stadt Mittwoch, 16. August 2017,
14 Uhr
Parkplatz Wiesengrundhalle, Grafenau (Kosten 5 € / Person)
GEODÄSIE trifft SCULPTOURA Holzgerlingen Geodäsie und Kunst treffen sich am 9. Längengrad, der den SCULPTOURA-Radweg schneidet und mit einer Installation von Susanne Immer visualisiert wird. Zur Eröffnung der Geodäsie-Woche BW laden Landkreis BB und Stadt Holzgerlingen zur Vernissage mit Schülerprojekt der Freien Evangelischen Schule und einem Drohnenflug (bei gutem Wetter). Montag, 17. Juli, 13:30 Uhr
Pressemitteilung (PDF)
SCULPTOURA-Serenade Schlosspark Mauren Konzert mit dem Jungen Streichorchester Weil im Schönbuch mit Werken von Mozart, Grieg, u.a. Sonntag, 9. Juli, 18 Uhr
Pressemitteilung (PDF)
Picknick im Park Schlosspark Mauren Ausstellung und Künstlergespräch von und mit Rotraut Hoffmann Sonntag, 25. Juni, 11 Uhr
Pressemitteilung (PDF)
Bildhauersymposium Weil der Stadt 8 Bildhauer haben zum Thema „Veränderung“ gearbeitet. Die entstandenen Kunstwerke werden noch bis zum 19. Juni 2017 versteigert 19. Juni 2017
Pressemitteilung Versteigerung (PDF)

Kunst am Weg

unsere Künstler

Information zum Weg

Geführte Touren

Sowohl die Heckengäu.Naturführer als auch die Schönbuch.Naturführer bieten Touren an
(Heckengäu.Naturführerin Ursula Kupke und Schönbuch.Naturführer Siegfried Zenger).

Unter www.schönbuch-heckengäu.de, Stichwort Natur&Landschaft, finden Sie die Rubrik NaturFührer.

Kontakt

Fragen & Anregungen

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Treble