Birgit Rehfeldt

Brustschwimmerin & Kraulerin

Brustschwimmerin:
2012
155 × 55 × 50 cm
Eiche, orange

Kraulerin:
2013
115 × 38 × 35 cm
Lärche, mittelblau

  • 1965 geboren in Hamburg
  • 1985-88 Lehre als Holzbildhauerin in Berchtesgaden, Bayern
  • 1988-94 Bildhauerstudium an der Staatlichen Akademie d. Bildenden Künste Stuttgart (K. H. Seemann, R. Schad, J. Nadj, Prof. Ullman)
  • 1993 Otto Flath Stipendium, Bad Segeberg
  • 1994-96 Aufbaustudium bei Prof. Ullman
  • 1999 Umzug nach Ostfildern
  • 2002 ff. Mitglied im Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Württemberg
  • 1998 ff. Mitglied im Bund freischaffender Bildhauer
  • 2012 ff. Teilnahme an verschiedenen Kunst-Projekten mit Schwerpunkt »Kinder« und »Demenzkranke«
www.rehfeldt.de